Sie sind hier: Home > Regional >

Kreative Aktionen an Bahngleisen geplant

Markkleeberg  

Kreative Aktionen an Bahngleisen geplant

03.09.2020, 05:31 Uhr | dpa

In 38 Orten in Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern sind an diesem Samstag (5. September) kreative Aktionen an Bahngleisen zu sehen. Ein Gedanke des Projekts #anBahnen ist es, auf die Situation von Kindern und Jugendlichen in der Region aufmerksam zu machen, die während der Corona-Krise besondere Einschränkungen erlebt haben. "Nach den Aussagen von Kindern und Jugendlichen sind sie in der Corona-Krise nur als Schüler wahrgenommen worden", sagte Katja Stephan vom Kompetenzzentrum für Kinder- und Jugendbeteiligung Brandenburg, die dieses Projekt mit anderen Trägern der Jugendarbeit und verschiedenen Jugendgruppen organisiert.

Ihre Ideen, Bedürfnisse und Gestaltungsmöglichkeiten in der Krise seien nicht erfragt worden. "Die Aktion soll auch dazu führen, die Jugendbeteiligung in den beteiligten Städten und Gemeinden zu stärken", erklärte Stephan.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: