Sie sind hier: Home > Regional >

Bahn-Mitarbeiter finden zwei Mäuse in S-Bahn

Altomünster  

Bahn-Mitarbeiter finden zwei Mäuse in S-Bahn

03.09.2020, 12:55 Uhr | dpa

Zwei Mäuse haben Mitarbeiter der Deutschen Bahn am Donnerstag in einem Wagen der Münchner S-Bahn gefunden. Sie befanden sich in einer dort abgestellten Tragebox. Die Angestellten übergaben die Nagetiere schließlich der Polizei, wie ein Sprecher am Donnerstag mitteilte. Die Polizei taufte die zwei weißen Mäuse aus der S-Bahn bei Altomünster (Landkreis Dachau) auf die Namen Max und Moritz. Sie werden nun im Tierheim Dachau versorgt, bis sich ein Besitzer meldet.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal