Sie sind hier: Home > Regional >

Digitaler Landesbauerntag zu Perspektiven der Landwirtschaft

Rendsburg  

Digitaler Landesbauerntag zu Perspektiven der Landwirtschaft

04.09.2020, 01:49 Uhr | dpa

Premiere im Internet: Der Bauernverband in Schleswig-Holstein hat für heute zu einem digitalen Landesbauerntag eingeladen. Wegen der Corona-Pandemie hatte der Verband die traditionelle Veranstaltung mit zehntausenden Besuchern in Rendsburg absagen müssen.

Stattdessen gibt es diesmal eine hochrangig besetzte Podiumsdiskussion zum Thema "Perspektiven für unsere Landwirtschaft". Mit dabei sind unter anderen Ministerpräsident Daniel Günther (CDU), Bauernverbandspräsident Werner Schwarz und die Präsidentin der Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein, Ute Volquardsen.

Die Landwirtschaft war in den vergangenen Jahren mit diversen Themen in den Blickpunkt gerückt. Das Tierwohl und Umweltbelastungen spielten dabei ebenso eine Rolle wie Erzeugerpreise, Digitalisierung und Folgen des Klimawandels.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal