Sie sind hier: Home > Regional >

Brennende Kerzen vergessen: Holzstuhl in Wohnung fängt Feuer

Kaufbeuren  

Brennende Kerzen vergessen: Holzstuhl in Wohnung fängt Feuer

07.09.2020, 17:20 Uhr | dpa

Glimpflich ausgegangen ist ein Wohnungsbrand in Kaufbeuren, bei dem eine 77 Jahre alte Frau wohl beim Verlassen ihrer Wohnung versehentlich Kerzen brennen ließ. Ein Nachbar hatte Rauch bemerkt und die Feuerwehr gerufen, wie die Polizei am Montag mitteilte. Nach ersten Ermittlungen hatte die Frau die brennenden Kerzen am Montag beim Verlassen der Wohnung wohl vergessen. Durch die schnelle Reaktion des Nachbars und der Feuerwehr wurde ein größerer Brand verhindert. Lediglich ein Holzstuhl ist beschädigt. Die Frau muss nun mit einer Anzeige rechnen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal