Sie sind hier: Home > Regional >

Feuer in Schreinerei: Bis zu 300 000 Euro Schaden

Langenlonsheim  

Feuer in Schreinerei: Bis zu 300 000 Euro Schaden

08.09.2020, 07:09 Uhr | dpa

Feuer in Schreinerei: Bis zu 300 000 Euro Schaden. Feuerwehrfahrzeug im Sonnenuntergang

Ein Feuerwehrfahrzeug steht mit eingeschaltetem Blaulicht im Sonnenuntergang auf einer Straße. Foto: Patrick Seeger/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Ein Schaden von schätzungsweise mehreren Hunderttausend Euro ist bei einem Brand in einer Schreinerei in Langenlonsheim (Landkreis Bad Kreuznach) entstanden. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, hatte der 61 Jahre alte Besitzer, der in der Nähe der Schreinerei wohnt, am Montagmorgen noch versucht, das Feuer zu löschen. Dabei erlitt er eine leichte Rauchgasvergiftung, musste aber nicht ins Krankenhaus.

Der Kriminalpolizei zufolge löste den Brand wohl ein technischer Defekt an einer Absauganlage für Sägespäne aus. Hinweise auf vorsätzliches oder fahrlässiges Verhalten liegen demnach nicht vor. Den Schaden schätzt die Polizei nach ersten Erkenntnissen auf bis zu 300 000 Euro.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: