Sie sind hier: Home > Regional >

KFC Uerdingen verpflichtet Angreifer Kiprit von Hertha BSC

Krefeld  

KFC Uerdingen verpflichtet Angreifer Kiprit von Hertha BSC

14.09.2020, 15:35 Uhr | dpa

KFC Uerdingen verpflichtet Angreifer Kiprit von Hertha BSC. Fußbälle

Fußbälle liegen im Tor. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Fußball-Drittligist KFC Uerdingen hat Angreifer Muhammad Kiprit verpflichtet. Der 21-Jährige kommt von Hertha BSC, für den Nachwuchs des Berliner Bundesligisten erzielte Kiprit in 43 Spielen in der Regionalliga Nordost 25 Treffer. Er erhält bei den Krefeldern einen Zweijahresvertrag, wie der KFC am Montag mitteilte. "Wir freuen uns auf einen jungen, entwicklungsfähigen Stürmer, der in der Regionalliga einen großen Torriecher bewiesen hat", sagte KFC-Geschäftsführer Nikolas Weinhart.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal