Sie sind hier: Home > Regional >

Zwei Männer bei Autounfall schwer verletzt

Loitz  

Zwei Männer bei Autounfall schwer verletzt

16.09.2020, 05:22 Uhr | dpa

Zwei Männer bei Autounfall schwer verletzt. Der Schriftzug "Unfall" leuchtet an einem Streifenwagen

Der Schriftzug "Unfall" leuchtet an einem Streifenwagen. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Zwei Männer im Alter von 55 und 52 Jahren sind am Dienstag bei einem Unfall schwer verletzt worden. Der 55-jährige Fahrer und sein Beifahrer seien in einer Linkskurve mit ihrem Wagen von der Fahrbahn abgekommen, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Anschließend kollidierte der Wagen mit drei Straßenbäumen, dabei verletzten sich die Männer schwer.

Die Feuerwehr befreite nach Angaben der Polizei anschließend die beiden Verletzten, die daraufhin in ein Krankenhaus gebracht wurden. Die Beamten stellten beim Fahrer des Unfallwagens Atemalkohol fest. Eine Blutprobe wurde entnommen. Der Fahrzeugführer wird sich nun wegen des Verdachts der Gefährdung des Straßenverkehrs strafrechtlich verantworten müssen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal