Sie sind hier: Home > Regional >

Brand im Maschinenraum eines Gefahrguttankers

Andernach  

Brand im Maschinenraum eines Gefahrguttankers

17.09.2020, 16:04 Uhr | dpa

Im Maschinenraum eines Gefahrguttankers auf dem Rhein bei Unkel im Kreis Neuwied ist am Donnerstag ein Feuer ausgebrochen. Nach Auskunft der Wasserschutzpolizei Andernach konnten Besatzung und Feuerwehr die Flammen rasch löschen. Diese hätten nicht auf die Ladung übergriffen. "Keiner ist verletzt", sagte ein Polizeisprecher. "Es sieht nach einem technischen Defekt aus." Die Schadenshöhe war vorerst unklar. Das Schiff lag zunächst vor Anker. Eine Fachfirma sollte den Schaden begutachten. Der Tanker hatte laut dem Polizeisprecher rund 900 Tonnen der Chemikalie Styrol geladen, die in Laboren und zur Herstellung von Kunststoff verwendet wird.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal