Sie sind hier: Home > Regional >

Zwei Schwerverletzte bei Zusammenstoß auf Kreuzung

Bad Hersfeld  

Zwei Schwerverletzte bei Zusammenstoß auf Kreuzung

20.09.2020, 11:02 Uhr | dpa

Zwei Schwerverletzte bei Zusammenstoß auf Kreuzung. Unfall-Illustration

Ein Warndreieck mit dem Schriftzug "Unfall" steht vor einem Polizeifahrzeug. Foto: Patrick Seeger/dpa/Illustration (Quelle: dpa)

Beim Zusammenprall eines Autos und eines Sprinters auf einer Kreuzung bei Bad Hersfeld (Kreis Hersfeld-Rotenburg) sind zwei Menschen schwer verletzt worden. Beide Fahrzeuge kippten um, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. In dem Auto, das einen Wohnwagen zog, wurden der 79-jährige Fahrer und seine 77-jährige Beifahrerin bei dem Unfall am Samstagmittag schwer verletzt. Der 39-jährige Sprinter-Fahrer blieb den Angaben zufolge unverletzt. Die Unfallursache war zunächst unklar. Die Polizei bittet Zeugen des Unfalls, sich zu melden. Der Unfall geschah an der Kreuzung der B 27 und der Auffahrt zur Autobahn 4.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal