Sie sind hier: Home > Regional >

Mutmaßliches Tötungsdelikt: Mann stirbt nach Messerstichen

Wiesmoor  

Mutmaßliches Tötungsdelikt: Mann stirbt nach Messerstichen

20.09.2020, 12:24 Uhr | dpa

Ein 22 Jahre alter Mann ist bei einer Auseinandersetzung mit einem ebenfalls 22-Jährigen in Wiesmoor (Landkreis Aurich) tödlich verletzt worden. Der mutmaßliche Täter stach auf dem Gelände einer Tankstelle mehrfach mit einem Messer auf ihn ein, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Er flüchtete, wurde jedoch im Rahmen einer Fahndung gefunden und vorläufig festgenommen. Warum es zu der Auseinandersetzung am Sonntagmorgen kam, war unklar. Die Polizei hat Ermittlungen wegen eines mutmaßlichen Tötungsdeliktes aufgenommen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal