Sie sind hier: Home > Regional >

Champions-League-Niederlage für Bietigheimer Handballerinnen

Metz  

Champions-League-Niederlage für Bietigheimer Handballerinnen

20.09.2020, 17:20 Uhr | dpa

Champions-League-Niederlage für Bietigheimer Handballerinnen. Ein Handball fliegt durch das Netz

Ein Handball fliegt durch das Netz. Foto: Jens Wolf/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Die Handballerinnen der SG BBM Bietigheim haben auch ihr zweites Gruppenspiel in der Champions League verloren. Der zweimalige deutsche Meister unterlag am Sonntag beim französischen Club Metz Handball mit 27:36 (8:18). Erfolgreichste Werferin für Bietigheim war - wie schon bei der 26:33-Auftaktpleite gegen den dänischen Champion Team Esbjerg vor einer Woche - Julia Maidhof mit acht Toren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal