Sie sind hier: Home > Regional >

Maschinenpistole bei 61-Jährigem in Much gefunden

Much  

Maschinenpistole bei 61-Jährigem in Much gefunden

21.09.2020, 13:20 Uhr | dpa

Maschinenpistole bei 61-Jährigem in Much gefunden. Ein Streifenwagen fährt mit Blaulicht über eine Straße

Ein Streifenwagen fährt mit Blaulicht über eine Straße. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Im Schlafzimmer eines 61-Jährigen in Much (Rhein-Sieg-Kreis) hat die Polizei eine Maschinenpistole, weitere Schusswaffen und eine große Menge Munition gefunden. Zuvor hatten die Beamten einen anonymen Tipp erhalten, dass der Verdächtige die tschechische Kriegswaffe im Internet verkaufen wolle, wie ein Polizeisprecher am Montag in Siegburg berichtete.

Zum Besitz von Waffen, geschweige denn Kriegswaffen, sei der Mann nicht berechtigt gewesen. Bei dem Einsatz am Donnerstag habe die Polizei zudem eine Schrotflinte, eine alte Polizeipistole und zwei Kleinkalibergewehre sichergestellt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal