Sie sind hier: Home > Regional >

S-Bahn-Verkehr des Rhein-Main-Verkehrsverbundes gestört

Hofheim am Taunus  

S-Bahn-Verkehr des Rhein-Main-Verkehrsverbundes gestört

23.09.2020, 07:36 Uhr | dpa

S-Bahn-Verkehr des Rhein-Main-Verkehrsverbundes gestört. Feuerwehr

Ein Drehleiterwagen der Feuerwehr fährt mit Blaulicht an einer Unfallstelle vorbei. Foto: Marcel Kusch/dpa/Illustration (Quelle: dpa)

Nutzer müssen am Mittwochmorgen im S-Bahn-Verkehr des Rhein-Main-Verkehrsverbundes (RMV) mit erheblichen Verspätungen rechnen. Grund dafür war ein Feuerwehreinsatz im Bereich Frankfurt Ostendstraße, wie der RMV mitteilte. Die Störung war demnach gegen 7.15 Uhr behoben. Es komme aber auch nach der Beendung der Störung weiterhin zu Verspätungen und Teilausfällen. Betroffen sind nach Angaben der RMV die S-Bahn-Linien 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal