Sie sind hier: Home > Regional >

Corona-Fälle in Sachsen nehmen weiter zu

Dresden  

Corona-Fälle in Sachsen nehmen weiter zu

23.09.2020, 16:36 Uhr | dpa

Corona-Fälle in Sachsen nehmen weiter zu. Coronavirus

Ein Wattestäbchen eines Corona Abstriches wird untersucht. Foto: Oliver Berg/dpa/Symbol (Quelle: dpa)

In Sachsen haben sich bislang nachweislich 6855 Menschen mit dem Coronavirus infiziert. Nach Angaben des Gesundheitsministeriums vom Mittwoch sind das 59 Fälle mehr als noch am Tag zuvor. Am höchsten war die Zahl der Neuinfektionen mit 19 Betroffenen im Erzgebirgskreis. Die Zahl der Menschen, die mit oder an einer Infektion mit Sars-CoV-2 starben, stieg um 2 auf 228. Schätzungen zufolge sind von allen Infizierten etwa 6040 wieder genesen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal