Sie sind hier: Home > Regional >

Coronavirus bei Erzieherin: Rund 80 Kinder in Quarantäne

Darmstadt  

Coronavirus bei Erzieherin: Rund 80 Kinder in Quarantäne

23.09.2020, 18:37 Uhr | dpa

Coronavirus bei Erzieherin: Rund 80 Kinder in Quarantäne. Kinderhände und ein Regenbogen sind an einer Kita zu sehen

Kinderhände und ein Regenbogen sind an einer Kita zu sehen. Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Bei einer Erzieherin in einem Darmstädter Kindergarten ist eine Infektion mit dem Coronavirus festgestellt worden. Vermutlich werden deshalb rund 80 Kinder in Quarantäne geschickt, wie die Stadtverwaltung am Mittwoch mitteilte. Wie viele Kolleginnen und Kollegen der Frau von der Maßnahme betroffen sein werden, werde derzeit noch geklärt. Der Kindergarten befindet sich im Stadtteil Eberstadt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal