Sie sind hier: Home > Regional >

70 Jahre alter Juwelier überwältigt Räuber

Timmendorfer Strand  

70 Jahre alter Juwelier überwältigt Räuber

29.09.2020, 12:05 Uhr | dpa

70 Jahre alter Juwelier überwältigt Räuber. Polizei Blaulicht

Das Blaulicht an einem Polizeiauto leuchtet. Foto: Patrick Pleul/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Ein 70 Jähre alter Juwelier hat in Timmendorfer Strand im Kreis Ostholstein einen Räuber in seinem Geschäft überwältigt. Ein maskierter und mit einer Pistole bewaffneter Mann sei in den Laden gekommen und habe den Juwelier bedroht, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Dienstag mit. Der Räuber zwang den Geschäftsinhaber, Schmuck in einen mitgebrachten Jutebeutel zu legen. Dabei kam es den Angaben zufolge zu einer Rangelei, bei der der Juwelier den Täter überwältigen und bis zum Eintreffen der Polizei festhalten konnte. Bei der Tat am Montag wurden beide Männer verletzt und in Krankenhäuser gebracht. Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft haben die Ermittlungen aufgenommen. Bei dem Verdächtigen handelt es sich um einen 48-Jährigen aus Niedersachsen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal