Sie sind hier: Home > Regional >

62-Jähriger stirbt bei Frontalkollision im Breisgau

Bad Krozingen  

62-Jähriger stirbt bei Frontalkollision im Breisgau

30.09.2020, 21:14 Uhr | dpa

62-Jähriger stirbt bei Frontalkollision im Breisgau. Ein Polizeiauto warnt vor einer Unfallstelle

Ein Polizeiauto warnt vor einer Unfallstelle. Foto: picture alliance/Stefan Puchner/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Bei einem Frontalzusammenstoß nahe Bad Krozingen (Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald) ist am Mittwochnachmittag ein 62-jähriger Mann ums Leben gekommen. Vier weitere Menschen wurden vorsorglich in Krankenhäuser gebracht. Nach Angaben der Freiburger Polizei war der 62-Jährige mit seinem Wagen aus bisher unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten und dort mit einem entgegenkommenden Auto frontal zusammengeprallt. Er starb noch am Unfallort. Die Landstraße blieb über Stunden voll gesperrt.

Redaktioneller Hinweis: Korrigierte Meldung vom 30.09.2020. Richtig heißt es Bad Krozingen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal