Sie sind hier: Home > Regional >

85-Jähriger bei Verkehrsunfall getötet

Feucht  

85-Jähriger bei Verkehrsunfall getötet

02.10.2020, 16:19 Uhr | dpa

85-Jähriger bei Verkehrsunfall getötet. Unfall-Illustration

Ein Warndreieck mit dem Schriftzug "Unfall" steht vor einem Blaulicht auf der Straße. Foto: Patrick Seeger/dpa/Illustration (Quelle: dpa)

Bei einem Verkehrsunfall in Feucht (Landkreis Nürnberger Land) ist am Donnerstagvormittag ein 85-jähriger Mann ums Leben gekommen. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, war der Mann gerade dabei, einen Zebrastreifen an einer Hauptstraße zu überqueren, als er vom Auto eines 74-jährigen Fahrers erfasst wurde. Wie es zu dem Zusammenstoß kam, sei bislang unklar, die Ursache werde mithilfe eines Sachverständigen geklärt, so die Polizei. Der 85-Jährige sei umgehend notärztlich versorgt worden, aber im Krankenhaus seinen Verletzungen erlegen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: