Sie sind hier: Home > Regional >

Seilbahnen in Thale feiern 50. Jubiläum

Thale  

Seilbahnen in Thale feiern 50. Jubiläum

06.10.2020, 12:42 Uhr | dpa

Seilbahnen in Thale feiern 50. Jubiläum. Kabinenseilbahn zum Hexentanzplatz Thale

Die Kabinen der Seilbahn schweben über dem Bodetal. Foto: Matthias Bein/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Ihren 50. Geburtstag feiern die Seilbahnen in Thale (Sachsen-Anhalt) im Harz - wegen der Corona-Pandemie allerdings ohne umfangreiche Festlichkeiten. Eigentlich sei eine Großveranstaltung geplant gewesen, sagte der Marketingleiter der Seilbahnen, Maik Zedschack. Stattdessen gibt es diesen Mittwoch ein Mitarbeiterfest im kleinen Kreis und nur für geladene Gäste.

Aktuell laufe der Betrieb gut. "Wir profitieren stark vom Inlandstourismus", so Zedschack. Allerdings werden die Besucherzahlen vom Vorjahr vermutlich nicht erreicht werden. Seit Mai haben die Seilbahnen wieder geöffnet. Bis dahin werde normalerweise die Hälfte des Jahresumsatzes gemacht. "Ostern, Pfingsten, Walpurgisnacht - die großen Ereignisse sind für uns dieses Jahr ins Wasser gefallen", sagte Zedschack. 2019 hatten etwa 730 000 Besucher die Angebote genutzt.

Für die kommenden Jahre wünsche er sich, dass es weiterhin bergauf gehe, sagte der Marketingchef. Einige Neuerungen, die für 2020 geplant waren und die sich wegen der Pandemie verzögern, stehen nun 2021 an. Dazu zähle der Ausbau der Spaßinsel und ein 4D-Panoramakino.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: