Sie sind hier: Home > Regional >

IT-Coaches unterstützen ehrenamtlich Stralsunder Schulen

Stralsund  

IT-Coaches unterstützen ehrenamtlich Stralsunder Schulen

08.10.2020, 17:21 Uhr | dpa

IT-Coaches unterstützen ehrenamtlich Stralsunder Schulen. Ein Kind tippt auf einer Computertastatur

Ein Kind tippt auf einer Computertastatur. Foto: picture alliance/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Bei der Digitalisierung der Schulen helfen in Stralsund 15 ehrenamtliche IT-Coaches mit. Kurz vor den Sommerferien hatte die Hansestadt einen Aufruf an IT-Experten gestartet. Der Bedarf an Beratung und Begleitung in den Schulen sei hoch, sagte die Stralsunder Schulamtsleiterin Sonja Gelinek am Donnerstag. Die IT-Coaches, darunter eine Frau, unterstützen nun möglichst einmal wöchentlich für eine Stunde die Lehrkräfte in den Schulen bei der Anwendung der neuen Technik.

Demnach wird gemeinsam mit den Stadtwerken die Ausstattung der Schulen mit mobilen Endgeräten verbessert, die bestehenden Internetverbindungen werden aufgerüstet und WLAN-Netze für Lehrkräfte und Schüler eingerichtet. Bereits im Mai seien Notebooks an die Schulen verteilt worden. Mit kleinen Hotspots werde der Zugriff auf die Schul-Cloud und einen Schüler-Drucker ermöglicht.

Schulen und Schulträger haben sich laut Stadtverwaltung für die gemeinsame Nutzung einer Schul-Cloud entschieden. Darüber können alle Stralsunder Schulen Unterrichtsmaterialien bereitstellen und abrufen, Arbeitsblätter hochladen und Lehrer und Schüler online kommunizieren. Für Lehrkräfte gibt es unter anderem eine tägliche Online-Sprechstunde für gemeinsame Schulungen zur Schul-Cloud und ein Ticket-System für technische Fragen und Probleme.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: