Sie sind hier: Home > Regional >

Fund eines toten Ehepaars: Obduktion soll Aufklärung bringen

Eggenfelden  

Fund eines toten Ehepaars: Obduktion soll Aufklärung bringen

11.10.2020, 13:50 Uhr | dpa

Fund eines toten Ehepaars: Obduktion soll Aufklärung bringen. Polizei Blaulicht

Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Das tote Ehepaar, das in einem Gewässer in Niederbayern gefunden wurde, soll am Montagvormittag obduziert werden. Das bestätigte ein Sprecher der Polizei auf Nachfrage. Die genaue Todesursache ist demnach weiterhin unklar. Eine Streife hatte die beiden Leichen am Sonntagmorgen in Eggenfelden (Landkreis Rottal-Inn) entdeckt, nachdem der Sohn des Paares den 60-jährigen Mann und die 53-jährige Frau am frühen Morgen als vermisst gemeldet hatte. Die beiden waren von einem Spaziergang am Samstag nicht zurückgekehrt. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: