Sie sind hier: Home > Regional >

Erste Saison-Niederlage für Waldhof Mannheim

Mannheim  

Erste Saison-Niederlage für Waldhof Mannheim

20.10.2020, 21:09 Uhr | dpa

Erste Saison-Niederlage für Waldhof Mannheim. Fußbälle

Eine Reihe von Fußbällen. Foto: Jan Woitas/zb/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Nach einem verschossenen Elfmeter hat der SV Waldhof Mannheim am sechsten Spieltag der 3. Fußball-Liga seine erste Saison-Niederlage kassiert. Die Mannheimer unterlagen Hansa Rostock am Dienstagabend mit 1:2 (1:1). Für die Gastgeber reichte es nur zum zwischenzeitlichen Ausgleich von Dominik Martinovic (44. Minute). Der Stürmer hatte zuvor die Chance auf die Führung per Foulelfmeter nicht genutzt und den Pfosten getroffen (31.). Für die Gäste trafen Maurice Litka (42.) in der turbulenten Schlussphase der ersten Halbzeit und John Verhoek nach einem Standard kurz nach der Pause (48.). Die Partie fand aufgrund der hohen Corona-Fallzahlen ohne Zuschauer statt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal