Sie sind hier: Home > Regional >

Lebende Katzenbabys in Mülleimer bei der B20 gefunden

Traitsching  

Lebende Katzenbabys in Mülleimer bei der B20 gefunden

21.10.2020, 16:47 Uhr | dpa

Lebende Katzenbabys in Mülleimer bei der B20 gefunden. Blaulicht

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Vier lebende Katzenbabys hat eine 42-Jährige in einem Mülleimer bei der Bundesstraße 20 gefunden. Die etwa 10 bis 12 Wochen alten Tiere seien einem Verein für Katzenhilfe übergeben worden, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Wer die Katzenbabys auf dem Parkplatz bei Traitsching (Landkreis Cham) als "Müll" entsorgt habe, sei nicht bekannt. Die Polizei sucht nach Hinweisen zu dem Fund vom Dienstag.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal