Sie sind hier: Home > Regional >

Corona-Ausbruch in Mössinger Pflegeheim: 17 positive Tests

Mössingen  

Corona-Ausbruch in Mössinger Pflegeheim: 17 positive Tests

22.10.2020, 18:47 Uhr | dpa

Corona-Ausbruch in Mössinger Pflegeheim: 17 positive Tests. Ein Arzt hält einen Coronavirus-Test in den Händen

Ein Arzt hält einen Coronavirus-Test in den Händen. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

In einem Pflegeheim in Mössingen (Kreis Tübingen) sind zwölf Bewohner und fünf Mitarbeiter positiv auf das Coronavirus getestet worden. Alle Betroffenen zeigten keine oder kaum Symptome, teilte die Leitung des Hauses am Donnerstag mit. Ein Bewohner werde im Krankenhaus behandelt. Weitere Tests seien ab Samstag geplant. Besuche seien in Schutzkleidung weiter möglich, hieß es.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: