Sie sind hier: Home > Regional >

51 Corona-Neuinfektionen fehlten am Donnerstag

Rostock  

51 Corona-Neuinfektionen fehlten am Donnerstag

23.10.2020, 12:27 Uhr | dpa

Aufgrund technischer Probleme sind am Donnerstag 51 Corona-Neuinfektionen in Mecklenburg-Vorpommern nicht in den Lagebericht eingegangen. Diese Zahl wird in den Bericht am Freitag aufgenommen, wie das zuständige Landesamt für Gesundheit und Soziales (Lagus) mitteilte. 28 Neuinfektionen sind demnach am Donnerstag im Landkreis Vorpommern-Greifswald festgestellt worden, 23 im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte. Damit wären es landesweit eigentlich 111 weitere Fälle am Donnerstag gewesen, was ein neuer Höchstwert gewesen wäre.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal