Sie sind hier: Home > Regional >

Drei Luchse im Landkreis Tirschenreuth geboren

Waldershof  

Drei Luchse im Landkreis Tirschenreuth geboren

23.10.2020, 16:06 Uhr | dpa

Es gibt Nachwuchs bei den Luchsen im Steinwald. Aufnahmen von Wildkameras zeigen ein Luchsweibchen mit drei Jungen im Landkreis Tirschenreuth, wie das Bayerische Landesamt für Umwelt am Freitag mitteilte. "Es sind die ersten Nachkommen zweier unterschiedlicher Luchspopulationen in Deutschland."

Die Luchsin stamme aus dem Bayerischen Wald, hieß es. Nachdem sie dort verwaist gefunden und gesund gepflegt worden sei, sei sie im Sommer 2016 im Steinwald wieder freigelassen worden. Das Luchsmännchen sei aus der Harzer Population zugewandert. Doch mit hoher Wahrscheinlichkeit habe ihn ein Jäger im Fichtelgebirge versehentlich erschossen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal