Sie sind hier: Home > Regional >

Hunderte Menschen demonstrieren in Wiesbaden für Citybahn

Wiesbaden  

Hunderte Menschen demonstrieren in Wiesbaden für Citybahn

25.10.2020, 17:16 Uhr | dpa

Hunderte Menschen demonstrieren in Wiesbaden für Citybahn. Ein Demonstrant spricht mit Mundschutz in ein Mikrofon

Ein Demonstrant spricht mit Mundschutz in ein Mikrofon. Foto: Christoph Soeder/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Unter dem Motto "#BahnFrei für unsere CityBahn" sind am Sonntag in Wiesbaden mehrere Hundert Menschen für die Citybahn auf die Straße gegangen. Nach ersten Schätzungen der Polizei seien etwa 450 Teilnehmer vor Ort gewesen, der Veranstalter sprach von etwa 500. 

Die Demonstranten bildeten eine Menschenkette entlang der Citybahn-Route vom Hauptbahnhof bis in die Innenstadt, wie einer der Organisatoren berichtete. Mit elektrischen Lastenrädern seien mobile Wahlurnen an der Menschenkette vorbeigefahren, um symbolische Wahlzettel einzusammeln. Mit der Aktion wollten die Organisatoren für ein "Ja" beim Bürgerentscheid zur Citybahn in Wiesbaden werben. Ein Bündnis aus Initiativen, Verbänden und Parteien hatte zu der Aktion aufgerufen. 

Die Wiesbadener sollen am 1. November in einem Bürgerentscheid darüber abstimmen, ob künftig eine Citybahn durch die Stadt fahren soll oder nicht. Es gibt Bürgerinitiativen sowohl für als auch gegen das Vorhaben. Die Straßenbahn soll Mainz, Wiesbaden und Bad Schwalbach im Taunus verbinden. Die politischen Spitzen der Landeshauptstädte Mainz und Wiesbaden sowie des Rheingau-Taunus-Kreises werben gemeinsam für das Bauprojekt. 

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal