Sie sind hier: Home > Regional >

Schalke-Heimspiel gegen Stuttgart wird doch zum Geisterspiel

Gelsenkirchen  

Schalke-Heimspiel gegen Stuttgart wird doch zum Geisterspiel

28.10.2020, 10:28 Uhr | dpa

Schalke-Heimspiel gegen Stuttgart wird doch zum Geisterspiel. FC Schalke 04 - Werder Bremen

Das Bundesliga-Heimspiel des FC Schalke 04 gegen den VfB Stuttgart wird nun doch zum Geisterspiel. Foto: Guido Kirchner/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Das Bundesliga-Heimspiel des FC Schalke 04 am Freitag (20.30 Uhr/DAZN) gegen den VfB Stuttgart wird nun doch zum Geisterspiel. Am Montag hatten die Schalker noch mitgeteilt, dass das Spiel vor 300 Zuschauern ausgetragen wird, am Dienstagabend bekam der Verein die Mitteilung der lokalen Behörden, dass auch diese Genehmigung zur Teilzulassung zurückgezogen worden sei. Die 7-Tage-Inzidenz in Gelsenkirchen lag zum betreffenden Zeitpunkt bei 140,2 Fällen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal