Sie sind hier: Home > Regional >

Exhibitionist hört selbst vor Polizisten nicht auf

Senden  

Exhibitionist hört selbst vor Polizisten nicht auf

29.10.2020, 14:54 Uhr | dpa

Exhibitionist hört selbst vor Polizisten nicht auf. Ein Blaulicht auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs

Ein Blaulicht auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs. Foto: Christophe Gateau/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Ein Exhibitionist hat in Senden (Landkreis Neu-Ulm) drei Jugendliche und eine Frau belästigt und selbst im Polizeigewahrsam nicht mit seinem Treiben aufgehört. Der 25-Jährige hatte zunächst am Busbahnhof zwei 14-Jährige und eine 16-Jährige sowie eine 29-Jährige mit entblößtem Unterleib angesprochen, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Die Beamten, die den betrunkenen Täter bereits kannten, nahmen ihn in Gewahrsam und brachten ihn in eine Zelle. "Dabei wiederholte er seine Aktionen auch gegenüber den eingesetzten Beamten", berichtete ein Polizeisprecher von der Tat vom Vorabend.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal