Sie sind hier: Home > Regional >

Gefiederte Beute: Unbekannte stehlen vier Graupapageien

Lauenburg/Elbe  

Gefiederte Beute: Unbekannte stehlen vier Graupapageien

30.10.2020, 16:27 Uhr | dpa

Gefiederte Beute: Unbekannte stehlen vier Graupapageien. Polizei

Ein Blaulicht der Polizei leuchtet auf. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert/dpa-Zentralbild/ZB (Quelle: dpa)

Unbekannte haben in Lauenburg vier Graupapageien gestohlen. Die Vögel lebten in einer Voliere in einer Garage, die von den Dieben auf bislang unbekannte Weise geöffnet wurde, teilte die Polizei am Freitag mit. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen, die am Donnerstag zwischen 15.00 Uhr und 16.40 Uhr verdächtigen Personen oder Fahrzeuge in der Nähe des Tatortes, dem Schmiedeweg in Lauenburg, beobachtet haben.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal