Sie sind hier: Home > Regional >

Halle: Außenmauer des jüdischen Friedhofes beschmiert

Halle (Saale)  

Halle: Außenmauer des jüdischen Friedhofes beschmiert

31.10.2020, 18:10 Uhr | dpa

Halle: Außenmauer des jüdischen Friedhofes beschmiert. In Polizei-Westen gekleidete Polizisten

In Polizei-Westen gekleidete Polizisten. Foto: Silas Stein/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Unbekannte haben die Außenmauer des neuen jüdischen Friedhofes in der Dessauer Straße in Halle (Saale) beschmiert. Wie die Polizei mitteilte, wurde ein Schriftzug auf die Mauer gesprüht. Ob es sich um eine politisch motivierte Straftat handele, sei Gegenstand der Ermittlungen. Der polizeiliche Staatsschutz ist laut Mitteilung in die Ermittlungen involviert. Weitere Details wollte die Polizei zunächst nicht mitteilen. Die Beamten entdeckten den Schriftzug in der Nacht zu Samstag.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal