Sie sind hier: Home > Regional >

Kreuz Mainz-Süd: A60 Richtung Darmstadt zeitweise gesperrt

Bingen am Rhein  

Kreuz Mainz-Süd: A60 Richtung Darmstadt zeitweise gesperrt

03.11.2020, 16:00 Uhr | dpa

Kreuz Mainz-Süd: A60 Richtung Darmstadt zeitweise gesperrt. Auf einem Polizeifahrzeug leuchtet die Aufschrift "Gesperrt"

Auf einem Polizeifahrzeug leuchtet die Aufschrift "Gesperrt". Foto: David Young/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Wegen der Sanierung einer Fahrbahn wird die Autobahn 60 in Richtung Darmstadt im Bereich des Autobahnkreuzes Mainz-Süd zeitweise gesperrt. Die von Bingen kommende Strecke sei zwischen Donnerstagabend und Freitagfrüh (5./6.11.) zwischen 21.00 Uhr und 5.00 Uhr nicht befahrbar, teilte das Landesbüro Mobilität Rheinland-Pfalz am Dienstag mit. Der Verkehr werde über die Autobahn 63 umgeleitet.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal