Sie sind hier: Home > Regional >

Bundesliga: Auch THW Kiel gegen Füchse Berlin fällt aus

Altenholz  

Bundesliga: Auch THW Kiel gegen Füchse Berlin fällt aus

11.11.2020, 14:28 Uhr | dpa

Nur wenige Stunden nach der Absage des Handballspiels SG Flensburg-Handewitt gegen MT Melsungen am Mittwoch ist auch die Donnerstag-Partie des THW Kiel gegen die Füchse Berlin verlegt worden. Beide Bundesligaspiele fallen wegen der positiven Corona-Fälle in der deutschen Nationalmannschaft aus. Bislang sind Torhüter Johannes Bitter (TVB Stuttgart) und Marian Michalczik (Füchse Berlin) positiv getestet worden. Es soll eine mögliche Ausbreitung der Infektionen verhindert werden. Die Spiele werden zu einem späteren Termin nachgeholt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal