Sie sind hier: Home > Regional >

Nach Hepatitis-A-Ausbruch: Bäckereifiliale geschlossen

Güstrow  

Nach Hepatitis-A-Ausbruch: Bäckereifiliale geschlossen

13.11.2020, 22:13 Uhr | dpa

Nach einer Reihe von Hepatitis-A-Erkrankungen hauptsächlich in Dummerstorf bei Rostock ist dort eine Bäckereifiliale geschlossen worden. In der Probe von einem Lichtschalter sei der Nachweis von Hepatitis-A-RNA gelungen, teilte der Landkreis Rostock am Freitagabend mit. Das Lebensmittelüberwachungsamt habe das Geschäft geschlossen, die Belegschaft sei freigestellt und werde näher untersucht.

Lebensmittelkontrolleure stellten den Angaben zufolge bei der Begehung der Bäckereifiliale auch ein defektes Waschbecken fest. Es war den Ermittlungen zufolge seit Längerem nicht mehr nutzbar. "Die Beschäftigten der Filiale konnten sich offenbar längere Zeit nur in einer Spüle waschen", hieß es. Das bestätige den anfänglichen Verdacht, dass die Infektionsquelle für den Hepatitis-A-Ausbruch eine Erkrankung aus der Belegschaft der Filiale ist.

Zuvor hatte der Landkreis am Freitag mitgeteilt, die Zahl der Hepatitis-A-Erkrankungen hauptsächlich in Dummerstorf habe sich auf 23 erhöht. Drei weitere Testergebnisse stünden noch aus. Bei fünf der Infektionen gebe es keinen sicheren Zusammenhang zur Bäckerei. Daher würden in drei weiteren Betrieben in der Gemeinde Dummerstorf weitergehende Untersuchungen von Mitarbeitern veranlasst.

Das Hepatitis-A-Virus ist weltweit verbreitet, Infektionen sind in Deutschland relativ selten. Im Jahr 2018 wurden 1043 Fälle gemeldet, im Jahr davor 1234. Bei einer Ansteckung entzündet sich die Leber. Das Virus wird durch verunreinigte Speisen, Wasser und Gebrauchsgegenstände, aber auch durch zwischenmenschliche Kontakte übertragen.

Ein Kreissprecher betonte, dass die Einhaltung allgemeiner Hygieneregeln, vor allem das Händewaschen, insbesondere nach Toilettengängen und vor dem Umgang mit Lebensmitteln, vor der Übertragung der Hepatitis-A schützen können.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal