Sie sind hier: Home > Regional >

Toleranzgrenze bei Castor-Deckel minimal überschritten

Stadland  

Toleranzgrenze bei Castor-Deckel minimal überschritten

17.11.2020, 16:56 Uhr | dpa

Toleranzgrenze bei Castor-Deckel minimal überschritten. Symbol für radioaktives Material

Das Symbol für radioaktives Material. Foto: picture alliance/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Bei einer Überprüfung am Brennelemente- Zwischenlager Unterweser (BZU/Kreis Wesermarsch) haben die Behörden eine geringfügige Maßabweichung am Primärdeckel eines Castor-Behälters festgestellt. Das Ereignis sei meldepflichtig, habe aber keine sicherheitstechnische Relevanz für Dritte oder Beschäftigte, teilte das Niedersächsische Energieministerium am Dienstag mit.

Die Toleranzüberschreitung liege im Bereich von Hundertstel- Millimetern und habe keinen Einfluss auf die Dichtheit des Behälters. Das meldepflichtige Ereignis sei zutreffenderweise von der Betreiberin in die "Meldekategorie N, INES 0 (keine oder sehr geringe sicherheitstechnische Bedeutung)" eingestuft worden.

Seit der letzten Einlagerung im Februar 2019 befinden sich 40 beladene "Castor V/19"-Behälter im BZU. Mit dem gleichzeitigen Erreichen der Kernbrennstofffreiheit des Kernkraftwerks Unterweser (KKU) finden laut Ministerium im BZU keine Einlagerungen von beladenen Castor-Behältern mehr statt.

Die Überprüfungen wurden von der Bundesgesellschaft für Zwischenlager als Betreiberin vorgenommen. Der Standort des BZU befindet sich innerhalb des abgeschlossenen Betriebsgeländes des KKU am westlichen Ufer der Weser. Das Kraftwerk des Betreibers Preussen Elektra wurde 2011 abgeschaltet und wird seit 2018 zurückgebaut. Der Rückbau läuft zunächst von innen nach außen und soll insgesamt rund 15 Jahre dauern.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal