Sie sind hier: Home > Regional >

Wagen stößt mit Sattelzug zusammen: Ein Schwerverletzter

Bernau bei Berlin  

Wagen stößt mit Sattelzug zusammen: Ein Schwerverletzter

19.11.2020, 17:08 Uhr | dpa

Wagen stößt mit Sattelzug zusammen: Ein Schwerverletzter. Ein Krankenwagen mit Blaulicht

Ein Rettungswagen mit Blaulicht. Foto: Lukas Schulze/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Bei einem Verkehrsunfall mit einem LKW bei Bernau (Landkreis Barnim) ist ein Mann schwer verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei wollte der Fahrer eines mit Baumstämmen beladenen Sattelzugs am Mittwoch von der Wandlitzer Chaussee in einen Waldweg einbiegen und benutzte dafür auch die Gegenfahrbahn. Ein entgegenkommendes Fahrzeug stieß mit dem Lastwagen zusammen, wie die Polizei am Donnerstag weiter mitteilte. Das Auto wurde in einen Graben geschleudert. Dabei erlitt der 43-jährige Fahrer schwere Verletzungen. Für Rettungs- und Bergungsmaßnahmen musste die Straße an der Unfallstelle zeitweise gesperrt werden. Die Kriminalpolizei hat Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: