Sie sind hier: Home > Regional >

Radfahrer in Oldenburg lebensgefährlich verletzt

Oldenburg  

Radfahrer in Oldenburg lebensgefährlich verletzt

21.11.2020, 09:56 Uhr | dpa

Radfahrer in Oldenburg lebensgefährlich verletzt. Notarzt

Der Schriftzug "Notarzt" steht auf einem Fahrzeug. Foto: Lisa Ducret/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Ein 19 Jahre alter Radfahrer ist bei einem Verkehrsunfall mit einem Sattelzug in Oldenburg lebensgefährlich verletzt worden. Er übersah laut Polizei nach ersten Erkenntnissen in der Nacht zu Samstag den Laster, als er eine Straße überqueren wollte. Der junge Mann sei frontal mit dem Lkw zusammengeprallt und mit lebensbedrohlichen Verletzungen ins Krankenhaus gekommen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal