Sie sind hier: Home > Regional >

18 Jahre alter Autofahrer stirbt in Unna nach Überholmanöver

Unna  

18 Jahre alter Autofahrer stirbt in Unna nach Überholmanöver

21.11.2020, 10:26 Uhr | dpa

18 Jahre alter Autofahrer stirbt in Unna nach Überholmanöver. Rettungswagen

Ein Rettungswagen fährt zu einem Einsatz. Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Ein 18 Jahre alter Autofahrer ist in Unna nach einem Überholmanöver gestorben. Der Unfall habe sich in der Nacht zum Samstag gegen Mitternacht ereignet, berichtete die Polizei. Der 18-Jährige war demnach mit einem gleichaltrigen Beifahrer unterwegs gewesen. Bei einem Überholmanöver sei ihr Auto links von der Straße abgekommen. Auf einem Grünstreifen habe es sich überschlagen und sei gegen einen Baum geprallt. Der Beifahrer kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus, der Fahrer starb noch an der Unfallstelle.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal