Sie sind hier: Home > Regional >

Auto explodiert: 41-Jähriger schwer verletzt

Fulda  

Auto explodiert: 41-Jähriger schwer verletzt

21.11.2020, 12:44 Uhr | dpa

Ein geparktes Auto in Fulda ist am frühen Samstagmorgen explodiert. Der 41-Jährige Fahrer war gerade eingestiegen, als es zu einer Verpuffung kam, wie die Polizei mitteilte. Der Mann kam schwer verletzt in eine Spezialklinik. Laut Polizei besteht keine Lebensgefahr. An dem Wagen sei Totalschaden entstanden. Wieso das Auto plötzlich explodierte, war zunächst unklar.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal