Sie sind hier: Home > Regional >

83-Jährige von Zug erfasst und tödlich verletzt

Hennef (Sieg)  

83-Jährige von Zug erfasst und tödlich verletzt

21.11.2020, 18:27 Uhr | dpa

Eine 83-Jährige ist in Hennef von einem Zug erfasst und tödlich verletzt worden. Die Frau sei am Samstag an einer geschlossenen Bahnschranke vorbeigelaufen und auf die Gleise gegangen, sagte ein Sprecher der Polizei Rhein-Sieg-Kreis. Ein heranfahrender Zug erfasste die 83-Jährige. Laut Polizei war es ein Unfall, dessen Hergang nun untersucht wird. Zuvor hatten mehrere Medien berichtet.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal