Sie sind hier: Home > Regional >

Zweite Niederlage für Syntainics MBC: 81:99 in Bayreuth

Bayreuth  

Zweite Niederlage für Syntainics MBC: 81:99 in Bayreuth

22.11.2020, 16:57 Uhr | dpa

Bayreuth (dpa) – Die Basketballer von Syntainics MBC haben im zweiten Punktspiel der Saison ihre zweite Niederlage kassiert. Die Weißenfelser verloren am Sonntag das Gastspiel bei Medi Bayreuth mit 81:99 (43:48). Gegen die Oberfranken hatten die Mitteldeutschen im Pokalspiel noch mit 123:114 die Oberhand behalten.

Die Gäste verschliefen die Startphase und lagen nach neun Minuten mit 14:25 zurück. Mit einem 20:6-Lauf auf 34:31 (14.) zogen die Weißenfelser sogar kurzzeitig in Front. Doch bis zur Pause hatten die Bayreuther das Blatt wieder gewendet und hatten beim 59:47 (24.) bereits für eine Vorentscheidung gesorgt. Während die Hausherren von jenseits der Dreierlinie sehr treffsicher agierten (zehn Dreier bei 16 Versuchen), benötigten die Mitteldeutschen für ihre elf Treffer allein 27 Versuche.

Den größten Anteil am Bayreuther Erfolg hatten Frank Bartley und Matthew Tiby (je 19). Für die Weißenfelser erzielten Roko Rogic (17) und David Brembly (14) die meisten Punkte.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal