Sie sind hier: Home > Regional >

64-Jähriger wegen mehrfachen sexuellen Missbrauchs angeklagt

Schwerin  

64-Jähriger wegen mehrfachen sexuellen Missbrauchs angeklagt

24.11.2020, 01:55 Uhr | dpa

64-Jähriger wegen mehrfachen sexuellen Missbrauchs angeklagt. Landgericht Schwerin

Das Gebäude des Landgericht am Demmlerplatz. Foto: Jens Büttner/zb/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Ein 64-jähriger Mann muss sich von heute an wegen mehrfachen sexuellen Missbrauchs eines Kindes vor dem Landgericht Schwerin verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm vor, sich 2013 in sieben Fällen und 2018 in zwei Fällen an einem anfangs elfjährigen Jungen vergangen zu haben. Zwischenzeitlich saß der Angeklagte wegen anderer Taten in Haft. Nach der Entlassung war es ihm durch die Führungsaufsicht verboten, sich Kindern und Jugendlichen zu nähern. Das Gericht hat bislang bis Mitte Dezember fünf Verhandlungstage für den Prozess angesetzt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal