Sie sind hier: Home > Regional >

Zwei Schwerverletzte bei Frontalzusammenstoß bei Böblingen

Böblingen  

Zwei Schwerverletzte bei Frontalzusammenstoß bei Böblingen

26.11.2020, 05:22 Uhr | dpa

Zwei Schwerverletzte bei Frontalzusammenstoß bei Böblingen. Notfallrettungsdienst

Ein Rettungsassistent steigt in einen Rettungswagen. Foto: Jens Kalaene/zb/dpa (Quelle: dpa)

Bei einem Frontalzusammenstoß auf der Kreisstraße 1066 bei Böblingen sind zwei Menschen schwer verletzt worden. Zwei Autos seien zwischen Dagersheim und Aidlingen am späten Mittwochabend zusammengeprallt, wie ein Sprecher der Polizei mitteilte. Die beiden Schwerverletzten seien in Krankenhäuser gebracht worden. Ein Rettungshubschrauber sei im Einsatz gewesen. Die Kreisstraße wurde nach Polizeiangaben vorübergehend gesperrt. Die Unfallursache und weitere Einzelheiten waren zunächst nicht bekannt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal