Sie sind hier: Home > Regional >

Zwei Schwerverletzte bei Wohnungsbrand in Augsburg

Augsburg  

Zwei Schwerverletzte bei Wohnungsbrand in Augsburg

26.11.2020, 08:51 Uhr | dpa

Zwei Schwerverletzte bei Wohnungsbrand in Augsburg. Feuerwehreinsatz

Feuerwehreinsatz. Foto: Armin Weigel/dpa (Quelle: dpa)

Bei einem Wohnungsbrand in Augsburg sind sechs Menschen verletzt worden. Nach Angaben der Feuerwehr vom Donnerstag wurden zwei von ihnen durch den Brand und den Rauch schwer verletzt und in Spezialkliniken geflogen. Vier Personen wurden leicht verletzt und vom Rettungsdienst betreut. Die Feuerwehr rettete die Bewohner unter Atemschutz aus dem stark verqualmten Haus. Wegen des Brandschadens konnten Betroffene nicht zurück in ihre Wohnungen, sie kamen bei Bekannten unter. 32 Feuerwehrleute kämpften am Mittwochabend gegen das Feuer. Die Brandursache war am Donnerstagmorgen noch unklar. Der Schaden beläuft sich auf 50 000 bis 70 000 Euro.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal