Sie sind hier: Home > Regional >

Schweriner Weihnachtsmarkt wegen Corona abgesagt

Schwerin  

Schweriner Weihnachtsmarkt wegen Corona abgesagt

26.11.2020, 12:47 Uhr | dpa

Schweriner Weihnachtsmarkt wegen Corona abgesagt. Schweriner Weihnachtsmarkt

Der Schweriner Weihnachtsmarkt fällt Corona-bedingt dieses Jahr aus. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa (Quelle: dpa)

Wegen der Verlängerung des Corona-Teil-Lockdowns ist der Schweriner Weihnachtsmarkt abgesagt worden. "Wir wollten den Schwerinern ihren Weihnachtsmarkt ermöglichen. Anders als sonst, aber doch. Dies ist nun leider realistisch nicht mehr umsetzbar", sagten die beiden Geschäftsführer des Schweriner Weihnachtsmarktes in einer am Donnerstag veröffentlichten Mitteilung. Etwa beleuchtete Weihnachtsbäume sollen laut Stadt nun für Weihnachtsflair sorgen. Zuvor hatten bereits zahlreiche Städte in Mecklenburg-Vorpommern ihre Weihnachtsmärkte wegen der Corona-Pandemie abgesagt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal