Sie sind hier: Home > Regional >

Brand in Pfarrhaus: 100 000 Euro Schaden

Forheim  

Brand in Pfarrhaus: 100 000 Euro Schaden

28.11.2020, 11:39 Uhr | dpa

Brand in Pfarrhaus: 100 000 Euro Schaden. Feuerwehr mit Blaulicht

Ein Drehleiterwagen der Feuerwehr mit Blaulicht. Foto: Marcel Kusch/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Bei einem Brand in einem Pfarrhaus in Forheim (Landkreis Donau-Ries) ist das Wohnzimmer völlig ausgebrannt. Ein überhitzter Ofen soll laut Polizei die Möbel in Brand gesteckt haben. Der Schaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf rund 100 000 Euro. Ein Mensch erlitt eine Rauchgasvergiftung.

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: