Sie sind hier: Home > Regional >

Corona-Demo an Landesgrenze ist vorbei: Und geht doch weiter

Frankfurt (Oder)  

Corona-Demo an Landesgrenze ist vorbei: Und geht doch weiter

28.11.2020, 18:07 Uhr | dpa

Corona-Demo an Landesgrenze ist vorbei: Und geht doch weiter. Demo gegen Corona-Regeln an der deutsch-polnischen Grenze

Teilnehmer einer Demo gegen Corona-Regeln gehen am Ufer der Oder an der deutsch-polnischen Grenze entlang. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa (Quelle: dpa)

Eine Demonstration der Gegner von Corona-Einschränkungen in Frankfurt (Oder) ist nach dem offiziellen Ende mit einem Spaziergang nach Polen weitergegangen. Die Veranstalter riefen am Samstag dazu auf, die Besucher aus Polen über die Oder-Brücke zurück in die Stadt Słubice zu begleiten. Zwei Gruppen mit mehreren hundert Teilnehmern gingen über die Frankfurter Stadtbrücke und - wenn sie nicht aus Polen kamen - wieder zurück. Die Polizei in Deutschland und Polen ließ die Gruppen passieren, einige Teilnehmer trugen allerdings keine Corona-Maske. Die Demo in Frankfurt (Oder) war von der Initiative "Querdenken" aus Duisburg angemeldet worden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal