Sie sind hier: Home > Regional >

Handgranate in Zuckerfabrik gefunden

Plattling  

Handgranate in Zuckerfabrik gefunden

29.11.2020, 10:53 Uhr | dpa

Handgranate in Zuckerfabrik gefunden. Feuerwehr-Sperrzone

Feuerwehr-Sperrzone. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Eine Handgranate ist in einem Zuckerwerk im niederbayerischen Plattling auf einem Förderband zwischen Zuckerrüben entdeckt worden. Vermutlich sei die Granate beim Ernten der Rüben am Samstag mit aus dem Boden gekommen und so vom Feld in die Fabrik gelangt, sagte ein Polizeisprecher am Sonntag. Die Metalldetektoren in dem Betrieb hatten rechtzeitig angeschlagen.

Ob es sich um ein Relikt aus dem Zweiten Weltkrieg handele, könne noch nicht gesagt werden, sei aber wahrscheinlich. Es komme immer wieder vor, dass bei Erntearbeiten auch Gegenstände mit ausgegraben würden. Eine Gefahr bestehe in der Fabrik nicht mehr. Ein Sprengkommando habe die Handgranate am Samstagabend entsorgt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal