Sie sind hier: Home > Regional >

NBA-Star Schröder will Karriere in Braunschweig beenden

Los Angeles  

NBA-Star Schröder will Karriere in Braunschweig beenden

29.11.2020, 14:58 Uhr | dpa

NBA-Star Schröder will Karriere in Braunschweig beenden. Dennis Schröder

Dennis Schröder in Aktion. Foto: Sue Ogrocki/AP/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

NBA-Star Dennis Schröder will zum Ende seiner Karriere noch einmal das Trikot seines Heimatclubs Basketball Löwen Braunschweig tragen. "Ich würde schon gerne mit knapp 35 noch einmal nach Braunschweig kommen und für die Löwen spielen", sagte Schröder in der am Sonntag bei Sky Sport News ausgestrahlten Sendung "Meine Geschichte - das Leben von Dennis Schröder". "Und dass wir dann eine Meisterschaft holen. Das ist mein Ziel für Braunschweig und auch für mich."

Der 27 Jahre alte Point Guard, der in der kommenden Saison für den amtierenden NBA-Champion Los Angeles Lakers spielen wird, ist in Braunschweig geboren und Alleingesellschafter des Bundesligisten. 2013 wechselte er aus Braunschweig zu den Atlanta Hawks in die NBA. Zuletzt spielte er in der besten Basketball-Liga der Welt für die Oklahoma City Thunder.

Nach dem Ende seiner Zeit in den USA will Schröder nach Braunschweig zurückkehren. "In Braunschweig will ich nach meiner Karriere leben. Hier gibt es alles. Meine Freunde und Familie sind hier, es ist ruhig. Und trotzdem sind Berlin und Hamburg nicht weit weg", sagte Schröder.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: