Sie sind hier: Home > Regional >

Mann raubt mit vorgehaltener Schusswaffe Tankstelle aus

Kalkar  

Mann raubt mit vorgehaltener Schusswaffe Tankstelle aus

30.11.2020, 09:15 Uhr | dpa

Mann raubt mit vorgehaltener Schusswaffe Tankstelle aus. Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild (Quelle: dpa)

Mit vorgehaltener Schusswaffe hat ein Mann am Sonntagabend eine Tankstelle in Kalkar (Kreis Kleve) ausgeraubt. Der rund 30 bis 35 Jahre alte Täter betrat die Tankstelle am Sonntagabend und forderte in akzentfreiem Deutsch die Herausgabe des Bargelds, wie die Polizei mitteilte. Anschließend flüchtete er zu Fuß. Die Polizei Kleve erbittet nun Hinweise auf den Täter.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal